Mittwoch, 3. Dezember 2014

Belohnungen fürs Nähen / MMM # 12

Moin moin ihr Lieben,

also normalerweise ist ja das Nähen an sich schon eine Belohnung für mich, z. B. nach einem stressigen Tag. Aber diesmal habe ich mir noch eine zusätzliche Belohnung für das letzte Nähprojekt eingebaut: In der Stadt hatte ich einen Schal gefunden, der mir total gefallen hat.... er war ja von der Farbe auch einfach so passend zu dem Stoff den ich letztens gekauft hatte. Gedacht war der Stoff für eine Bluse....zugeschnitten waren die einzelnen Teile auch schon.

Nur wie das manchmal so ist, zog sich das Fertignähen etwas in die Länge (sind ja auch ganz schön viele Teile an so einer Bluse). Deshalb setzte ich mir das Ziel, mir diesen schönen Schal erst kaufen zu dürfen, wenn die Bluse fertig war. Das war tatsächlich eine gute Motivation und nun kann ich euch zeigen, was ich heute trage :-)

Schnitt: "Girly Touch", Ottobre Woman 5/2013
Material: bordeauxfarbender Baumwollstoff

Diesen Blusenschnitt mag ich wirklich. Beim nächsten Mal werde ich den Schnitt noch um ein paar cm verlängern und den Brustabnäher (hoffentlich zum letzten Mal) noch einmal versetzen


Ich selbst bin nun gespannt, wie ihr den kalten "Winter-"Tag überstanden habt und was ihr heute so zeigt beim MMM

Bis dahin, eure Haselnuss

Kommentare:

  1. Deine Bluse ist echt toll geworden, Hut ab vor so einem Projekt, daran hab ich mich noch nicht getraut. Da hast du dir den Schal aber wirklich verdient.
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Eine schöne Bluse, ich finde die Farbe auch wirklich ziemlich toll.

    Sitzt perfekt!

    AntwortenLöschen
  3. Die Bluse ist wirklich super geworden und der Trick mit der Belohnung eine schöne Idee;-) LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen

Schön, dass ihr euch die Zeit genommen habt, bei mir vorbeizuschauen. Ich freue mich, wenn ihr mir einen Kommentar hinterlasst :-)